Auszeichnungen

POSTERPREIS CUM LAUDE- 93. Deutscher Röntgenkongress 2012
Für das Poster mit dem Titel: "TPEG Implantation bei infrarenalem Aortenaneurysma mittels Zenith Flex AAA Endovascular Graft: Erfahrungen im Langzeitverlauf"
Autorenteam: Nicole Marques, S. Pingel, C. Meyer, H. Strunk, C.h Schaefer, F. Verrel,
H. Schild, K. Wilhelm
Urkunde  − Bild der Preisträger
Hamburg, 2012

Preis für die beste Originalarbeit in 2009 (Clinical Neuroradiology)
"Cone-Beam Computed Tomography (CBCT) Dacryocystography for Imaging of the Nasolacrimal Duct System"
Preisträger: PD. Dr. K. Wilhelm
2009

Förderpreis für Schmerzforschung 2009, 2. Preis
Kategorie Grundlagenforschung (The Runner's High: Opioidergic Mechanisms in the Human Brain)
Deutsche Gesellschaft zum Studium des Schmerzes e.V. (DGSS)
Preisträger: Prof. Dr. med. Henning Boecker und PD Dr. Till Sprenger
Berlin, 08.10.2009

Poster Award der ISMRM
International Society for Magnetic Resonance Imaging
Preisträger: PD.
Dr. W. Willinek
Honolulu, 14. 04. 2009

Ehrenmedaille für langjährige Verdienste um die Ultraschalldiagnostik
DEGUM - Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin e.V.
Preisträger: Prof. Dr. H. Strunk
Salzburg, 2009

Vortrag ausgezeichnet mit einem Buchpreis
Deutsche Gesellschaft für Neuroradiologie
Preisträger: Dr. A. Kovacs
Köln, 08. - 10.10.2009

Posterpreis RSNA 2008 magna cum laude
Radiological Society of North America
Preisträger: U. Dydak, R.S. Raghavan, J.B Murdoch, F. Träber, S. Posse, I.M. Björkman-Burtscher, M. Stoesz
Chicago, 5.12.2008

C.I.R.S.E. Fellowship Grant
Cardiovascular and Interventional Radiological Society of Europe
Preisträger: PD. Dr. K. Wilhelm
2008

Wachsmann-Preis
Deutsche Röntgengesellschaft
Preisträger: Prof. Dr. C. Kuhl
2008

Teacher of the Year 2007
Medizinische Fakultät der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
Preisträger: PD. Dr T. Schaub
Bonn, 2007

Outstanding Teacher Award
International Society for Magnetic Resonance in Medicine
Preisträger: Prof. Dr. C. Kuhl
2007

European Magnetic Resonance Award
European Society of Magnetic Resonance in Medicine
Preisträger: Prof. Dr. C. Kuhl
2006

Honorary Fellow of the Breast Imaging Section
Royal College of Radiologists, UK
Preisträger: Prof. Dr. C. Kuhl
2006

IRYA Stipendium
Radiological Society of North America (RSNA)
Preisträger: PD. Dr. W. Willinek
2004

ACRIN Award
American College of Radiology
Preisträger: Prof. Dr. C. Kuhl
2004

Holthusen-Ring
Deutschen Röntgengesellschaft
Preisträger: Prof. Dr. C. Kuhl
2003

Fortbildungsstipendium
Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)
Preisträger: PD. Dr. W. Willinek
2003

C.I.R.S.E. Education Grant 2002
Cardiovascular and Interventional Radiological Society of Europe
Preisträger: PD. Dr. K. Wilhelm
2002

RADIOLOGY Editor's Recognition Award "With Special Distinction"
Preisträger: Prof. Dr. C. Kuhl
2002

RADIOLOGY Editor's Recognition Award "With Special Distinction"
Preisträger: Prof. Dr. C. Kuhl
2001

Coolidge Award 2000
Verliehen durch eine Jury der Deutschen Röntgengesellschaft und GE Medical Systems
Preisträger: PD. Dr. K. Wilhelm
2000

 

 

Highlight-Preis
Deutsche Röntgengesellschaft
Preisträger: Prof. Dr. C. Kuhl
2000

Young Investigator Award
“Angiotensin-converting enzyme I/D polymorphism and the M235T polymorphism of the angiotensinogen gene: linkage to premature carotid atherosclerosis in hypertensive patients”
International Society of Hypertension
Preisträger: PD. Dr. W. Willinek
Chicago, 2000

Innovationspreis des BMBF
Bundesministerium für Bildung und Forschung
Preisträger: Prof. Dr. C. Kuhl
2000

RADIOLOGY Editor's Recognition Award "With Special Distinction"
Preisträger: Prof. Dr. C. Kuhl
2000

Forschungspreis
Thema Lebensqualität von Tumorpatienten unter der Therapie onkologischer Erkrankungen
H.W &  J. Hector Stiftung Weinheim
Preisträger: PD. Dr. K. Wilhelm
1997      

Kontrastmittelpreis der DRG
Deutsche Röntgengesellschaft
Preisträger: Dr. W. Block, Dr. Kreft
Mai 1997

Paul-Krause-Preis
Rheinisch-Westfälische Röntgengesellschaft
Preisträger: Dr. W. Block, Dr. F. Träber
Düsseldorf, 17.11.1995